Lechtal, Österreich
Packraft
Kurs

Packraft Schnupperkurs

Forchach an der Lech / Österreich

Der Lech, der letzte Wildfluss in den nördlichen Kalkalpen. Auf diesem letzten unverbauten Teilstück des Lechs bieten wir dir ein unvergessliches Naturerlebnis im Packraft an. An diesem Wochenende kommst du in den Genuss einer wunderbaren Landschaft sowie einem unvergesslichem Gruppenerlebnis. Gekrönt wird das Ganze mit dem Erlernen dich und dein Packraft sicher durch die Stromschnellen im Wildwasser zu manövrieren.

Leistungen

  • 2 Tage Unterricht

Treffpunkt

Café Zur Alten Mühle, A-6670 Forchach

Startzeiten

Samstags um 9:30 Uhr

Dauer

2 Tage

Was ist ein Packraft?

Packraft, auch Trekkingboot oder Rucksackboot genannt, ist ein sehr strapazierfähiges, aufblasbares Schlauchboot. Durch sein großes Luftvolumen ist das Packraft extrem kippstabil. Dies erleichtert vor allem dem Beginner den Einstieg ins Wildwasserfahren. Darüber hinaus bestechen die Packrafts noch durch ihr geringes Gewicht und ihr kleines Packmaß, was sie zum perfekten Begleiter bei Wander und Fahrradtouren macht.

 

Die Vorteile des Packrafts 

  • Die Boote sind sehr handlich
  • Problemloser Transport des Bootes im Rucksack
  • Keine Lagerungskosten
  • Keine Extrakosten bspw. bei Flugreisen
  • Keine Mitgliedschaft in Vereinen nötig 

ZUBEHÖR UND OPTIONEN

Du kannst alles bei uns mieten: Packraft, Paddel, Helm, Neoprenanzug, Schwimmweste, Paddeljacke und Schuhe (bitte bei der Buchung angeben). Verleih möglich allerdings nur bei Selbstmitnahme.

 

Kursinhalte

  • Mit dem Material vertraut machen
  • Sicheres Aussteigen unter Wasser
  • Basic Paddeltechniken
  • Strömungslehre
  • Kehrwasserfahren und vieles mehr

Treffpunkt

Samstag 9:30 Uhr im Café Zur Alten Mühle Forchach 52, 6670 Forchach, Österreich Gemütliche Vorstellungsrunde mit Kaffee, auch Frühstücken ist möglich.

 

Ablauf

Tag 1 - Samstag

Danach geht es erst einmal aufs Wasser. Dort werdet ihr mit dem Material und den Grundtechniken Vertraut gemacht. Paddeltechniken Grund- und Bogenschlag. Wichtigster Punkt ist das Kentern des Bootes, dass Aussteigen unter Wasser sowie der Wiedereinstieg. Umstellen der Fahrzeuge. Kurze Mittagspause möglich (Brotzeit).

 

Flussbefahrung: Verhalten im Wildwasser, Gruppenverhalten. Praktische Theorie, was ist ein Kehrwasser, Ein- und Ausfahren eines Kehrwassers, Paddeltechnik, Strömungslehre.

 

Nachbesprechung: Wenn gewünscht gemeinsames Abendessen und Theorieunterricht im Restaurant Jamdo, Rain 144, A-6642 Stanzach.

 

Tag 2 - Sonntag

Treffpunkt und Zeit wie am Vortag besprochen. Sicherheit im Wildwasser - kurze Besprechung. Flussbefahrung wiederholen und festigen der Techniken. Rückgabe der Leihausrüstung. Nachbesprechung: Kursende spätestes 16:00 Uhr

 

Unterkunft

Camp Rudi (Campingplatz)

Gästehaus Wechner (Zimmer)

Restaurant Jamdo (Appartment)

 

ACHTUNG: Für die Logistik vor Ort werden auch private Pkws in Anspruch genommen.

Weitere Infos

Voraussetzungen

  • Vorkenntnisse in Wildwasser II
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Sicheres Schwimmen
  • Normale Körperliche Verfassung
  • Spaß an neuen Herausforderungen

1. Termin

2. Erlebnis

3. Zubehör und Optionen

EUR
1
Personen
Preis inkl. {{ taxRate }}% MwSt.
Nico Langner

Du hast Fragen?

Dann freue ich mich über eine Nachricht im Chat oder Deinen Anruf unter
+49 (0) 8032 / 988 975-6

Warum bei Pagaja buchen?

  • Buchung direkt beim Anbieter
  • Immer der beste Preis
  • Sichere Bezahlung
  • Maestro Mastercard Visa

  • SOFORT Überweisung