Schweden
Kanu
Tour Reise
Paddeln auf dem Svartälven

Kanu-Jugendreise Schweden

Der Svartälven ist ein echter Geheimtipp. Der Fluss windet sich ganz gelassen durch die drei schwedischen Provinzen Dalarna, Värmland und Västmanland. Schweden ist ein Paradies für Kanuten. Es gibt kaum ein anderes Land, in dem man die Natur so intensiv erleben kann. 

Leistungen

  • Tourgbegleiter (männlich und weiblich)
  • Kanuausrüstung mit Paddel und Schwimmwesten
  • Trekkingzelte, Koch und Essgeschirr
  • Campinggebühren
  • Lebensmittel für Selbstversorger-Verpflegung

Treffpunkt

Details nach Buchung

Startzeit

Details nach Buchung

Dauer

17 Tage

Am Svartälven scheint die Zeit stehen zu bleiben. Selbst die Sonne will sich im Mittsommer kaum vom Himmel fortbewegen. Und trotzdem wird es nie langweilig. Es gibt genügend zu tun, denn wir schlagen uns durch die Wildnis. Wir sammeln Holz, halten das Lagerfeuer in Gang, kochen gemeinsam, backen Brot, bauen das Camp auf, erkunden den Weg. Aber keine Sorge, wir genießen auch ungestört das Leben, legen Badepausen ein, erklimmen Berge und streifen durch dichte Wälder. Am Abend lehnt man sich zufrieden zurück und erlebt unvergessliche Momente am prasselnden Lagerfeuer. Man muss nicht von Freiheit und Abenteuer träumen, man kann sie am Svartälven wirklich erleben.

 

Wir führen sämtliches Gepäck in den Kanus mit. Jeweils am Nachmittag ziehen wir die Boote an Land, entladen das Material und bauen die Zelte auf. Das Wasser der Flüsse und Seen ist übrigens so klar, dass man es direkt vom Boot ausschöpfen und trinken kann. Wenn man sich ruhig verhält, hat man auch gute Chancen, Elche und Biber zu sehen.

 

Der Spaß und das Gruppenerlebnis stehen natürlich im Vordergrund, aber unsere Guides zeigen auch, wie man sich in der Natur schonend und vorbildlich verhält.

 

Für wen geeignet

Für Jugendliche ab 15 Jahren. Vorkenntnisse im Kanufahren sind nicht erforderlich. Die Tagesetappen liegen bei knapp 15 Kilometern und sind mit durchschnittlicher Kondition gut zu schaffen. Sämtliche Spezial-Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt. Man benötigt lediglich persönliche Dinge sowie Schlafsack und Isomatte.

Der tägliche Campaufbau, das gemeinsame Kochen unter den Bedingungen echter Wildnistouren und die Gemeinschaftsaufgaben erfordern Teamgeist. 

Die Lebensmitteltonnen sind gut bestückt. Unterwegs hat man übrigens kaum Gelegenheiten zum Geldausgeben.

 

Leistungen

Busanreise inklusive Fährüberfahrten (Puttgarden-Rödby, Helsingör-Helsingborg), Kanuausrüstung, Trekkingzelte, Koch- und Essgeschirr, wasserdichte Tonnen und Säcke, Lebensmittel für Selbstversorger-Verpflegung, Campinggebühren, Bootstransporte, zwei Tourenbegleiter (männlich und weiblich)

 

Tourenbegleitung

Zwei Tour-Guides, männlich und weiblich, begleiten die Gruppe. Unsere Tourenbegleiter sind keine Animateure, sondern begeisterte Outdoorer und Kanuten, die gerne Hilfestellung geben.

 

Busanreise 

Jeweils am Freitag ab:

Münster (14:00), Bremen (16:30) oder Hamburg (18:30). 

Rückkehr am Sonntagmittag.

 

 

 

Weitere Infos

Zusatzleistungen

  • Wasserdichte Tonnen und Säcke

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Voraussetzungen

  • Schwimmkenntnisse
  • Normale gesundheitliche Verfassung
  • Alter: +15
  • Teamgeist
  • Mind. 8, max. 16 Teilnehmer

Unterkunft

Lagerplätze entlang der Tour

Länge

15 km

1. Termin

2. Erlebnis

EUR
1
Person(en)
Preis inkl. {{ taxRate }}% MwSt.
Nico Langner

Du hast Fragen?

Dann freue ich mich über eine Nachricht im Chat oder Deinen Anruf unter
+49 (0) 8032 / 988 975-6

Warum bei Pagaja buchen?

  • Buchung direkt beim Anbieter
  • Immer der beste Preis
  • Sichere Bezahlung