Hohenlimburg, Deutschland
Kajak
Kurs
In Hohenlimburg

Wildwasser Kajak Aufbaukurs

Der Wildwasserpark Hohenlimburg, in der Paddlerszene auch liebevoll "Holibu" genannt, bietet nicht nur top Kanuslalomfahrern, sondern auch ambitionierten Wildwasserpaddlern optimale Trainingsbedingungen. Und das nun schon seit mehr als 40 Jahren! 

Leistungen

  • Kajak mit Zubehör
  • Schulung & Sicherheitstraining
  • Bootstransfer

Treffpunkt

WW-Park Hohenlimburg, Hagen

Startzeit

Nach Absprache

Dauer

1-4 Tage

2015 war der Umbau dann in ‘trockenen Tüchern‘ und Euch erwartet nun eine deutlich sportlichere und schnellere Strecke mit teils rasanten, teils spielerischen Abschnitten. Speziell im oberen Abschnitt laden schöne Surfwellen zum Spielen ein - dann wird es sportlicher - knackige Walzen warten auf die etwas sattelfesteren Paddler unter Euch. Die Strecke ist perfekt zum Trainieren und Optimieren Eurer Kehrwassertechnik. Diese sind zum Teil recht anspruchsvoll und spannend - eine gute sportliche Herausforderung!

 

Weiterhin könnt Ihr auf der Strecke ein dynamisches Agieren und Reagieren trainieren - gute Basics für z.B. Wildflüsse im WW III Level.

 

Die Strecke ist nach dem Umbau deutlich rasanter und anspruchsvoller geworden. Kleine Kehrwässer, technische Linien und die ein oder andere Walze machen es reinen WW-Anfängern auf dieser Strecke schwer. Daher solltest Du über solide WW-Basiskenntnisse verfügen. Grund- / Bogenschlag und die Paddelstütze beherrscht Du sicher und auch mit dem Einfahren in kleinere, sportlichere Kehrwasser solltest du bereits vertraut sein. Die schnelle Strecke erfordert eine gewisse Grundkondition.

  

Aufbaukurs

Wir machen uns zunächst mit dem Charakter der Strecke vertraut und frischen die theoretischen Grundlagen rund um die Themen Technik und Strömungslehre nochmal auf. Die Kursinhalte konzentrieren sich unter anderem auf: 

  • Festigen/Verbessern der WW-Basics in Theorie und Praxis
  • gekonntes Ein- und Ausfahren in/aus sportlichen Kehrwässern
  • Befahren von/Spielen in Surfwellen
  • Taktiken im Wildwasser (z.B. eigenständig eine gute "Linie" finden, effizientes Paddeln lernen)
  • Grundlagen des Sichern und Bergens

Tipp 1

Solltet ihr euch noch nicht so sicher fühlen, empfehlen wir euch die Aufbaukurse in Lippstadt

 

Tipp 2

Für alle die sich nicht sicher sind und/oder sich langsam an das Niveau der Holibustrecke herantasten wollen oder an einem WE beide Strecken kennenlernen wollen, bietet sich die Möglichkeit, einen Tag im WW-Park Lippstadt (LI) mit einem Tag WW-Park Hohenlimburg (HL) zu verbinden  

 

ABLAUF 

Wir treffen uns am ersten Kurstag i.d.R. direkt auf dem Gelände des WW-Parks Hohenlimburg und verbringen beide Kurstage auf der Strecke.

 

Bitte bei den Kursen in Hohenlimburg beachten:

Es wird für die Nutzung der Strecke und der Sanitären Anlagen eine Befahrungsgebühr erhoben. (abhängig vom Alter, Dauer der Nutzung, DKV Mitgliedschaft). Die Gebühr ist nicht im Kurspreis enthalten.

 

Übernachtungen

Es besteht die Möglichkeit direkt an der Strecke im Leistungszentrum zu Übernachten. 

 

Campingplatz Hohensyburg:
 Nach ca. 20 Minuten Autofahrt erreicht Ihr den schön gelegenen Campingplatz in Hohensyburg.

 

Verpflegung

Bitte denkt an ausreichend Verpflegung und Getränke für Tagsüber und ggf. für ein Frühstück am zweiten Kurstag. Alternativ ist auch die Innenstadt von Hohenlimburg von der Strecke aus fußläufig innerhalb weniger Gehminuten zu erreichen.

1. Termin

2. Erlebnis

EUR
1
Person(en)
Preis inkl. {{ taxRate }}% MwSt.
Nico Langner

Du hast Fragen?

Dann freue ich mich über eine Nachricht im Chat oder Deinen Anruf unter
+49 (0) 8032 / 988 975-6

Warum bei Pagaja buchen?

  • Buchung direkt beim Anbieter
  • Immer der beste Preis
  • Sichere Bezahlung
  • Maestro Mastercard Visa

  • SOFORT Überweisung