Bietigheim-Bissingen, Deutschland Deutschland
Kanu
Vermietung
Enzweihingen - Bietigheim Rommelmühle

Kanutour auf der Enz (ab Enzweihingen)

Die Enz ist ein Kleinfluss mit einer Länge von ca. 100 km. Vom Ursprung bei Enzklösterle im Nord-Schwarzwald bis zu ihrer Mündung in Besigheim in den Neckar fließt sie durch eine Landschaft aus Wiesen, Wäldern und Weinbergen.

Leistungen

  • Hochwertige Kanus inkl. Paddel und Schwimmwesten
  • Einweisung in Paddeltechnik, Sicherheit und Umweltschutz
  • Wasserdichte Säcke, Bootswagen
  • Streckenkarte
  • Bootstransport

Treffpunkt

Details nach Buchung

Startzeit

10.45 Uhr

Dauer

4,5 Stunden
Der Fluss und die Steilhänge beheimaten im Unterlauf zahlreiche seltene und schützenswerte Pflanzen und Lebewesen. Diese machen das Enztal zu einem wertvollen Landschaftsstrich, der zu weiten Teilen als Naturdenkmal ausgewiesenen ist.

 

Streckenbeschreibung Enz 

Die Strecke von Vaihingen (Enz) bis zur Mündung in den Neckar bei Walheim untergliedert sich in verschiedene Abschnitte, die wir nachfolgend beschreiben.

Abschnitt 1:
Auf dem ersten Abschnitt von Enzweihingen nach Oberriexingen hat die Enz die meiste Strömung mit einer kleinen Stromschnelle in Enzweihingen. Der Abschnitt beträgt etwa 4 km und führt an Feldern entlang.
Zeitbedarf für Abschnitt 1: ca. 45 Minuten bis 1 Stunde + 30 Min. Wehrumtragung.

 

Abschnitt 2:
Nach der Umtragung des Wehres in Oberriexingen beginnt der zweite Abschnitt dieser Tour mit einer Länge von ca. 8,5 km. Auf den ersten Kilometern ist auch hier noch etwas Strömung vorhanden.

Auch auf diesem Abschnitt gibt es 3 kleine Herausforderungen in Form

  • einer kleinen Stromschnelle,
  • einem renaturierten Wehr und
  • einer schnell fließenden Stelle mit großer Kiesbank (Unterriexingen Sportplatz).

Hier kann die Tour (bei entsprechender Buchung) vorzeitig beendet werden.

Auf dem dann folgenden Teil sind bei gemäßigten Temperaturen regelmäßig Eisvögel zu sehen. Landschaftlich schön führt diese Strecke auch an Wäldern entlang. Es besteht die Möglichkeit, die Tour in Unterriexingen nach ca. 3 km vorzeitig zu beenden.
Zeitbedarf für Abschnitt 2 bis Unterriexingen: ca. 1 Stunde
Zeitbedarf für Abschnitt 2 komplett: ca. 3 Stunden +30 Min. Wehrumtragung

 

Abschnitt 3:
Der dritte Schnitt beginnt nach Umtragung eines weiteren Wehres und ist nur noch von kurzer Dauer mit ca. 1,5 km Länge. Die Strecke bietet nahezu stehendes Wasser. Kurz nach dem Wehr erreicht man auf der linken Seite den Stadtteil Untermberg, auf der rechten Seite beginnt Bissingen.
Zeitbedarf für Abschnitt 3: ca. 30 Minuten

 

Abschnitt 4:
Eine Umtragung am Wehr Rommelmühle muss einen Höhenunterschied von mind. 5 Metern überwinden und ist sehr kräftezehrend. Aus diesem Grund empfehlen wir hier die Tour zu beenden.
Zwischen Bissingen und Bietigheim Stadt befindet sich eine Strecke von 3,5 km Länge, die allerdings als landschaftlich schöne Rundtour mit Start / Ziel ab Bietigheim Stadt als Sondertour buchbar ist.
Zeitbedarf für Abschnitt 4: ca. 1 Stunde (einfach), als Rundtour 2-3 Stunden

 

 

Möglichkeiten für Pausen oder Tourbeendigungen

Aus ökologischen Gründen darf die Enz auf der gesamten Strecke ausschließlich an den Wehren ein- und ausgestiegen werden. Rastplätze sind ebenfalls ausschließlich unmittelbar an den Wehren.

Weitere Infos

Voraussetzungen

  • Schwimmkenntnisse
  • Normale gesundheitliche Verfassung

Länge

13,5 km

1. Erlebnis

2. Termin

EUR
1
Stück
Preis inkl. {{ taxRate }}% MwSt.
Nico Langner

Du hast Fragen?

Dann freue ich mich über eine Nachricht im Chat oder Deinen Anruf unter
+49 (0) 8032 / 988 975-6

Warum bei Pagaja buchen?

  • Buchung direkt beim Anbieter
  • Immer der beste Preis
  • Sichere Bezahlung