Weinbach, Deutschland
Kanu Kajak
Vermietung Tour
Von Roth bis Gräveneck

4 tägige Kanutour auf der Lahn

Diese Kanutour führt dich von dem kleinen Ort Roth über ein Wehr auf einer ruhigen und naturbelassenen Flussstrecke zum Badesee und Campingplatz von Wissmar. In Wissmar kannst du auf dem Campingplatz Wissmarer See oder in einem Hotel übernachten.

Leistungen

  • Anlieferung des Bootes an die Einstiegstelle
  • Abholung des Bootes an der vereinbarten Ausstiegstelle
  • Paddel & passende Schwimmwesten
  • Behälter (Gefäß zur Aufbewahrung wasserempfindlicher Gegenstände)
  • Gewässerkarte, Flussbeschreibung & Einweisung

Treffpunkt

Brücke gegenüber Bürgerhaus, Wolfshäuserstraße, 35096 Roth (Weimar Lahn)

Startzeit

ab 10 Uhr

Dauer

4 Tage

Am nächsten Tag führt dich die Lahn vorbei an der Universitätsstadt Gießen über drei Bootsgassen und zwei Schleusen. Du paddelst entlang einer idyllischen Landschaft bis in die historische Stadt Wetzlar. In Wetzlar kannst du auf dem Campingplatz oder in einem Hotel in der Wetzlarer Altstadt übernachten.
Der Campingplatz Wetzlar bietet nicht nur Kanuten mit eigenem Zelt eine Übernachtungsmöglichkeit. Es sind neben Stellplätzen für Wohnmobile und Wohnwagen auch schnuckelige Blockhütten, sowie ein Zirkuswagen buchbar. Der Campingplatz bietet seinen Gästen einen Frühstücks- und Grillservice an.

 

Frisch gebackene Brötchen, leckeren Aufschnitt von Wurst & Käse sowie heißen Kaffee & Tee können bei Bestellung am Vortag für dich zubereitet werden. Bitte sprich das Personal des Campingplatzes darauf an. Lunchpakete für den nächsten Tag sind ebenfalls buchbar.

 

Am dritten Tag führt dich die Lahn durch die historische Stadt Wetzlar über eine Bootsgasse, eine Rollenbahn und drei Schleusen in die beschauliche Kleinstadt Leun. Betrachte die geschichtsträchtigen Bauwerke der Stadt Wetzlar, wie z.B. den Dom, die alte Lahnbrücke und die Burgruine Kalsmunt vom Wasser aus. Übernachte in Leun auf dem Jugendzeltplatz, dem Zeltplatz Schooleck oder in einem Hotel oder einer Pension in Braunfels.

 

Am letzten Tag führt dich die Lahn von der beschaulichen Kleinstadt Leun über zwei Schleusen und Deutschlands einzigen Schifffahrtstunnel (mit Doppelschleuse) bei Weilburg, vorbei an einer waldreichen Landschaft mit einer ausgewogenen Flora und Fauna, in den Ort Gräveneck. Am Campingplatz in Gräveneck endet die Kanutour.

 

Infos zum Schifffahrtstunnel in Weilburg

Unsere Empfehlung: Durchpaddel den Tunnel innerhalb der Woche, zwischen Montag und Freitag. An Wochenenden, Feiertagen und Brückentagen rechne bitte mit einem hohen Bootsaufkommen und längeren Wartezeiten. Wenn alle gleichzeitig durch den Tunnel möchten gibt es nun mal Stau. Mögliche Wartezeiten haben wir eingeplant. Deshalb liegt der Start in Leun auf 9 Uhr bzw. 9:15 Uhr.

 

Auszug Schifffahrtspolizeiliche Anordnung zum Tunnel

 

Kanadier, Kanus, Kajaks, Ruderboote und Tretboote dürfen in den Schiffstunnel nur einfahren, wenn im Anschluss die Schleuse durchfahren wird. Bei der Einfahrt in den Schiffstunnel sowie beim Durchfahren der Koppelschleuse müssen alle Personen in den Booten Rettungswesten tragen. Die einfahrenden Fahrzeuge müssen sich im Schiffstunnel jeweils rechts oder links an den Haltestangen festhalten. Dies bedeutet, an jeder Seite der Tunnelwand darf nur eine Bootsbreite liegen, sodass in der Mitte des Tunnels eine Rettungsgasse bleibt. Die Sport- und Freizeitschifffahrt wird gebeten, den Bereich mit besonderer Vorsicht zu passieren.

Weitere Infos

Schwierigkeitsgrad

Leicht, familientauglich

Unterkunft

Camping entlang der Lahn

Länge

74,5 km

1. Erlebnis

2. Termin

EUR
1
Person(en)
Preis inkl. {{ taxRate }}% MwSt.
Nico Langner

Du hast Fragen?

Dann freue ich mich über eine Nachricht im Chat oder Deinen Anruf unter
+49 (0) 8032 / 988 975-6

Warum bei Pagaja buchen?

  • Buchung direkt beim Anbieter
  • Immer der beste Preis
  • Sichere Bezahlung
  • Maestro Mastercard Visa

  • PayPal Logo
  • SOFORT Überweisung