Lefkada, Griechenland
Kajak
Reise
Hotel-Reise für fortgeschr. Einsteiger

Seekajak Reise Lefkas

Diese Reise richtet sich an diejenigen Paddler, die schon einmal Seekajak gefahren sind und die Grundlagen des Seekajaksports beherrschen. Diese Fähigkeiten können eigenständig oder in einem unserer Seekajak-Einsteigerkurse erlangt worden sein.

Leistungen

  • Organisation der Tour
  • Durchführung und Begleitung vor Ort
  • Kleine Gruppengröße von maximal 6 Teilnehmern

Treffpunkt

Siehe Unten

Startzeit

10:00 Uhr

Dauer

5 Tage

ÜBER DIESE REISE

Grundvoraussetzung für die Tour ist der Wiedereinstieg auf dem offenen Gewässer. Die Tagesetappen werden ca. 15 bis 20 Kilometer betragen. Diese Etappenlänge ist bei normalen Verhältnissen gut zu schaffen, auch für weniger trainierte Paddler.

 

Über Lefkas

Lefkas gehört der Gruppe der Ionischen Inseln an und liegt im Norden Griechenlands. Mit dem Auto ist Lefkas schnell von Igoumenitsa und auch von Patras auf dem Peloponnes zu erreichen. Sie ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden. Auch mit dem Flieger ist Lefkas gut erreichbar. Die Stadt Preveza wird von vielen internationalen Flughäfen angeflogen und ist nur einen Katzensprung von Lefkas entfernt. In Preveza starten wir unsere Tour. Dann werden wir die Insel in Richtung Ostküste bepaddeln. Am Abend einer jedern Etappe kommen wir an ausgewählten Unterkünften an. Hier werden wir unsere Zimmer beziehen und am Abend gemütlich in einer der Tavernen zu Abend essen.

 

Wie wir es von Griechenland kennen, bezirzt uns auch Lefkas mit glasklarem Wasser, mit einem tief-blauen Himmel und mit weißen Stränden. An der Westküste fällt die Insel steil ins Meer ab, die Sandsteinklippen sind beeindruckend schön. Kleine Dörfer und urige Pensionen sowie Restaurants mit guter griechischer Küche laden zum verweilen ein, überall treffen wir auf die typisch griechische Gastfreundschaft.

 

Mit Temperaturen zwischen 15 Grad in der Nacht und 25 Grad am Tag ist die Nebensaison für uns die ideale Reisezeit!

 

Viel Zeit zum Genießen und Relaxen

Da wir jeden Tag unser jeweiliges Etappenziel erreichen möchten, sind die Tagesetappen verhältnismäßig kurz. So bleibt neben dem Paddel viel Zeit zum Genießen. Zum Beispiel für ein entspanntes Pläuschchen in einem der netten Kafeneons oder für eine Zaziki-Time in einer der schönen Tavernen. Oder doch ein bisschen Sonnen am Strand oder eine Runde Schwimmen im Meer?

 

Unterkünfte / Verpflegung

Bei dieser Reise übernachten wir in kleinen Pensionen/Hotels. So können wir die Tour mit leichtem Gepäck paddeln. Auf Zelt, Isomatte und Schlafsack im Boot können wir somit getrost verzichten. Essen wedern wir in den Tavernen rund um unsere Übernachtungsorte. Wir werden uns im Voraus um die Reservierung der Pensionen/Hotels in den Orten auf unserer Strecke kümmern.

 

Kosten / Bezahlung:

Die Bezahlung der Unterkünfte wird separat vor Ort erfolgen, wir übernehmen lediglich die Reservierung. Der Preis für die Unterkünfte und für das Essen ist nicht im Kurspreis enthalten. Ein Zimmer bekommt man in der Nebensaion in Griechenland ab ca. 10,- bis 20,- Euro im Doppelzimmer (ca. 20,- bis 40,- Euro im Einzelzimmer).

 

Voraussetzung/Anspruch

sFE - Seekajak FE: Die Länge der Tagesetappen ist so ausgelegt, dass auch normal trainierte Paddler die Etappen problemlos bewältigen können. Wir haben schließlich den ganzen Tag Zeit - niemand hetzt uns. 

 

Ihr solltet bei aufkommendem Winden bis 3-4 Bf und bei Wellen nicht sofort verzagt. Dünung von ca. einem halben Metern Höhe sollten euch keine Angst machen, auch Wind solltet ihr schon einmal vom Seekajak aus erlebt haben. Grundvoraussetzung für diese Reise ist das Beherrschen des Seekajaks mit Steuer oder Skeg, auch müsst ihr wissen, wie man nach einer Kenterung sicher wieder in das Boot gelangt, natürlich mit Hilfe der Paddelpartner bzw. des Kanulehrers.

 

Anreise

Mit dem Flieger

Am einfachsten ist die Anreise mit dem Flieger von einem der großen deutschen Flughäfen nach Preveza.

 

Mit dem Auto

Die Anreise mit dem PKW ist recht lang. Hat man viel Zeit, so kann man über den Balkan (Slowenien, Kroatien, Montenegro, Albanien, Nordgriechenland) anreisen. Schneller und bequemer geht es von Ancona oder Venedig mit der Fähre nach Igoumenitsa und dann nach Preveza.

 

Buchbare Leistungen

  • Miete eines laminierten Seekajaks aus der >>Lettmann-Seekajak-Flotte
  • Miete der kompletten, sehr hochwertigen Seekajak-Ausrüstung

Weitere Kosten, die nicht im Kurspreis enthalten sind

  • Anreise nach Preveza
  • Verpflegung
  • Ggf. Übernachtung in Pensionen/ Hotels
  • ggf. Shuttlekosten für den Rücktransport

Dein Guide auf dieser Tour

ist aller Voraussicht nach Christian Zicke.

Weitere Infos

1. Termin

2. Erlebnis

3. Zubehör und Optionen

EUR
1
Person(en)
Preis inkl. {{ taxRate }}% MwSt.
Nico Langner

Du hast Fragen?

Dann freue ich mich über eine Nachricht im Chat oder Deinen Anruf unter
+49 (0) 8032 / 988 975-6

Warum bei Pagaja buchen?

  • Buchung direkt beim Anbieter
  • Immer der beste Preis
  • Sichere Bezahlung
  • Maestro Mastercard Visa

  • PayPal Logo
  • SOFORT Überweisung